1. Praktische Tipps

25 Fragen Anhörung : November 2015

Fragen in der Anhörung zum Asylverfahren

7 Fragen zur Ermittlung des Standes eines Asylverfahren : März 2016

Fragen an einen Asylbewerber zur Ermittlung des Standes seines Asylverfahrens von Rechtsanwalt Reinhold Wendl

9 Punkte zur beruflichen Einbindung von Asylbewerbern : Januar 2016

Praktika und Hospitationen von Flüchtlingen bieten für Sie als Arbeitgeber eine gute Möglichkeit, künftige Fachkräfte zu identifizieren und für eine Ausbildung oder eine Beschäftigung in Ihrem Betrieb zu gewinnen.

Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen : September 2015

Aktuelle Information vom 25 August 2015

Ambulante psychologische Diagnostik und Psychotherapie : Januar 2015

Ambulante psychologische Diagnostik und Psychotherapie für junge Erwachsene bis 21 Jahre, die Opfer von sexuellen Missbrauch und/oder körperlicher Misshandlung wurden

Anerkennungsberatung im IQ Landesnetzwerk Hessen : März 2016

Mobile Beratung - Termine in Hofheim

Anhörung Asylverfahren : Dezember 2016

Mit diesem Merkblatt möchten wir Ihnen einige Hinweise für die Anhörung im Asylverfahren geben. Die Anhörung ist die wichtigste Gelegenheit, Ihre Fluchtgründe vorzutragen. Sie kann entscheidend dafür sein, ob Sie in Deutschland Schutz erhalten. Sie sollten sich deshalb auf die Anhörung gut vorbereiten. In diesem Merkblatt können wir Ihnen nur einige allgemeine Hinweise geben. In 14 verschiedenen Sprachen. (Stand: Dezember 2016)

Ankommen: App für Flüchtlinge : Januar 2016

http://www.ankommenapp.de/

Antragstellung wegen Familienzusammenführung : Mai 2016

Antragstellung wegen Familienzusammenführung in der Botschaft in Erbil (Nordirak)

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und Asylbewerbern : Oktober 2015

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und Asylbewerbern Angebote und Zuständigkeiten der Bundesagentur für Arbeit

Asyl in Deutschland : Juni 2016

Dieser Film ist ein Informationsfilm für Flüchtlinge in Deutschland

Asylantragstellung - Info des BAMF : März 2016

Asylantragstellung - Info des BAMF

Asylbewerber und Flüchtlinge begleiten - was katholische Kirchengemeinden tun können : September 2014

Arbeitshilfe für katholische Kirchengemeinden

Auch du hast Rechte - Kinderrechte : Juni 2016

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, schön, dass Ihr hier seid. Willkommen in Deutschland! Es ist nicht einfach, in einem fremden Land zu sein und zurechtzukommen. Die Broschüre „Auch Du hast Rechte! Selbstverständlich!?“ wird Euch durch Bilder und in Eurer Muttersprache darstellen, dass auch Ihr hier in Deutschland Kinderrechte habt.

Berufsberatung von Flüchtlingen : Juni 2016

Berufsberatung von Flüchtlingen und auch die Weiterleitung zu einem Dossier über Bildungsarbeit mit Flüchtlingen

Bewerbungen schreiben einfach gemacht : Dezember 2015

Praktische Tipps um eine Bewerbung zu schreiben. Einfache Muster und Beispielbilder

Checkliste für den Aufbau eines Lebenslaufes : Januar 2016

Der Lebenslauf ist das Kernstück Ihrer Bewerbung. Viele Personaler lesen den Lebenslauf noch vor dem Bewerbungsschreiben.

Die App für geflüchtete Frauen : Januar 2017

O:\mgepa 19 12 2016.pdf, O:\Werbeplakat_mit_qr_final.pdf

Die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen in Deutschland : Mai 2015

Eine Studie der Bertelsmann Stiftung

Englischsprechende Hebammen : Dezember 2014

Liste englischsprechender Hebammen im MTK

Europäisches Haus Pappenheim : Oktober 2015

Das Programm "Sprach-Not-Arzt Deutsch" wendet sich an Deutsch-Lerner mit fehlenden oder wenigen Vorkenntnissen. Es wird seit Frühjahr 2014 im EHP von Prof. Dr. Joachim Grzega, Claudia Sand und Sandra Schweihofer entwickelt (mit Unterstützung von ASEcoLi).

Fachkonferenz : Februar 2016

Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ): Pressemitteilungen: Fachkonferenz "Sexuelle Gesundheit von Migrantinnen und Migranten stärken"

Flüchtlinge in Schule und Sozialer Arbeit : April 2016

Dieser Kurs möchte Haupt- und Ehrenamtlichen die Möglichkeit geben, Modelle einer gelingenden und wertschätzenden Kooperation zwischen einander und den Flüchtlingskindern in den Schulen.

Flüchtlingsberatung Elke Lentz (kreisweites Angebot) : März 2017

Angebot des evangelischen Dekanats Kronberg

Fonds für Flüchtlinge - Spendenbereitschaft wächst : September 2014

Fonds für Flüchtlinge

Formular zur Aufnahme einer bezahlten Tätigkeit (Ausländerbehörde) : November 2015

Formular zur Aufnahme einer bezahlten Tätigkeit

Helpcamp hilft dir beim Helfen : Oktober 2015

HelpCamp ist ein unabhängiges, bundesweites Verzeichnis von Initiativen aus dem Bereich der 'Flüchtlingshilfe', mit dem Ziel, hilfsbereite Menschen dabei zu unterstützen, ihr Engagement möglichst effizient einsetzen zu können

Infozettel: Internationale humanitäre Sprechstunden in Frankfurt : April 2015

Internationale humanitäre Sprechstunden in Frankfurt

Integration im Main-Taunus-Kreis : März 2017

Informationen des Main-Taunus-Kreises

Islam im Bistum Limburg : Juni 2014

Praktische Hinweise - Ansprechpartner - Adressen

Kirchengemeinden : Juni 2017

BUNDESWEITE KIRCHENASYLKONFERENZ

Kontakt Psychotherapeutin: Gutachtenerstellung : März 2015

Psychotherapeutin bietet Sprechstunden an, wenn Gutachten erstellt werden müssen, zur Vermeidung von Abschiebungen.

Kontoeröffnung Flüchtlinge : September 2015

Deutscher Sparkassen und Giroverband

Marhaba - So ticken die Deutschen : Februar 2017

https://www.youtube.com/watch?v=QILiBp19Yps&list=PLwneNHYIBCIRHwcIRXvATKy6MOqRwXrK5

Mobile Anerkennungsberatung : Juni 2016

Mobile Anerkennungsberatung von Dr. Petra Notz und Khaled Fakha

Newsletter- Willkommen in Hofheim : April 2016

Der neue Newsletter. "Willkommen in Hofheim"

Positivliste der Berufe : Juli 2015

Liste der Bundesagentur für Arbeit

Schutz vor Infektionskrankheiten : November 2015

Robert-Koch-Institut zum Schutz vor Infektionskrankheiten in anderen Sprachen: http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/IfSG/Belehrungsbogen/belehrungsbogen_node.html

Spracherfassungsbogen der Bundesagentur für Arbeit : Oktober 2015

Spracherfassungsbogen der Bundesagentur für Arbeit und Datenschutzerklärung in deutsch und arabisch

Stipendienprogramm für Flüchtlinge : Juni 2016

Die Werner Reimers-Stiftung hat vor einigen Monaten ein Academic Welcome Program Bad Homburg eingerichtet, ein Stipendienprogramm für Flüchtlinge, das diese bei der Wiederaufnahme bzw. Aufnahme ihrer Studiums in Deutschland unterstützen soll. Im Moment suchen wir neue Bewerber aus dem Hochtaunuskreis und Main-Taunus-Kreis.

Unfallversichert im freiwilligen Engagement : November 2014

Unfallversichert im freiwilligen Engagement Alle, die im Auftrag der Kommune oder der Kirchen ehrenamtlich tätig sind, sind unfallversichert.

Wegweiser für Flüchtlinge in verschiedenen Sprachen : Oktober 2015

Wegweiser für Flüchtlinge in verschiedenen Sprachen zu den wichtigen Fragen wie Verhalten in Deutschland, Anmeldung für die Schule, deutsche Sprache lernen usw.

Welche Ärztin, welcher Arzt spricht meine Sprache? : März 2017

Informationen des Main-Taunus-Kreises

Wir engagieren uns - für Flüchtlinge, Migranten und Zuwanderer : November 2014

Beratung, Hilfestellung, Vermittlung, Förderung, Wegweiser.... der verschiedenen Dienste im Sozialbüro Main-Taunus

Wissenswertes zum Kindergeld in verschiedenen Sprachen : Oktober 2015

Informationen zum Kindergeld/Elterngeld für Flüchtlinge in verschiedenen Sprachen

Zugang zum Arbeitsmarkt für geflüchtete Menschen : Mai 2016

Die aktuelle Lage bei der Arbeitsaufnahme

2. Deutsch lernen

Anmeldung zum kostenlosen B2-Deutschkurs an der Hochschule Rhein Main : November 2016

http://www.hs-rm.de/de/international/international/fluechtlinge/deutsch-zur-studienvorbereitung/

App: Wörter für den Beruf : Juni 2016

Mit der Wortschatzlern-App können neue Wörter sowohl während als auch außerhalb des Kurses gelernt und gefestigt werden. Die in der App derzeit vertretenen Inhalte sind: ◾Berufe (Küche, Reinigung, Bau, Lager) ◾Gesundheit (Sicherheit und Unfall sowie Arbeitskleidung) ◾Maße und Gewichte Jedes der vier angebotenen Berufsfelder besteht z.Z. aus ca. 40-60 Begriffen. Der berufsübergreifende Wortschatz besteht aus ca. 70 Begriffen.

Audio-Stories englisch-deutsch : Juni 2014

http://www.goethe.de/lrn/prj/rod/deindex.htm

Deutsche Welle : Juni 2014

http://www.dw.de/deutsch-lernen/deutschkurse/s-2068

Deutschkurs der Flüchtlingshilfe München : Oktober 2015

Die deutsche Sprache -erste Schritte Deutsch-Englisch

Deutschkurs für Asylbewerber - Thannhauser Modell : Juli 2015

Selbst entwickeltes, vergleichsweise günstiges Workbook mit englischen Untertiteln von Ehrenamtlichen aus Thannhausen/Schwaben

Ein Podcast für Deutschlerner : Juni 2014

www.goethe.de/lrn/prj/gad/deindex.htm

Einstieg Deutsch - Das Lernangebot: ein niederschwelliges Lernangebot für Geflüchtete : November 2016

Angebot der vhs

Erstorientierung und Deutsch lernen für Asylbewerber : Dezember 2014

Erstorientierung und Deutsch lernen für Asylbewerber in Bayern

Für englischsprachige Anfänger : Juni 2014

http://www.duolingo.com

Kostenloser Audio-Sprachkurs mit Musik in 17 Sprachen : Oktober 2015

Kostenloser Audio-Sprachkurs mit Musik; kann heruntergeladen werden und auch offline angehört werden; alle Lektionen gibt es auch als druckfähige PDF-Datei; verfügbar sind derzeit 17 Sprachen.“

Ku-Bus - Kultur-Videos aus Deutschland : Juni 2014

http://www.goethe.de/kue/flm/prj/kub/deindex.htm

Onlineportal des Deutschen Volkshochschulverbandes : Juni 2014

www.ich-will-deutsch-lernen.de

Sprachanker - ein Qualifizierungsangebot für ehrenamtliche Sprachlehrkräfte aus Köln

Qualifizierungsangebot "Sprachanker" der Erzdiözese Köln

Sprachförderkurse in Wiesbaden ab Februar 2016 (ab 20 Jahren) : Januar 2016

Das Hessenkolleg und das Abendgymnasium Wiesbaden (SfE Wiesbaden) bieten ab dem kommenden Semester (ab dem 01.02.2016) für Flüchtlinge im Alter von 20 Jahren Sprachförderkurse an, um deren Integration zu gewährleisten. Bei der Maßnahme handelt es s

Sprachkurse für Flüchtlinge : August 2016

Für 20 jährige Flüchtlinge ist es möglich am Hessenkolleg einen einjährigen Deutschkurs zu machen. Aus Hattersheim gibt es leider erst eine Anmeldung für den Main Taunus Kreis. Bitte sagen Sie es weiter.

Zulassung und Verfahren für den Integrationskurs für Asylbewerber : Oktober 2015

Anlage zum Rundschreiben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

3. Arbeitshilfen

Die deutschen Bischöfe Migrationskomission : September 2015

Handreichung zu aktuellen Fragen des Kirchenasyls

Die wichtigsten Regeln für Radfahrer : Dezember 2015

Die wichtigsten Regeln für Radfahrer (Regeln für Flüchtlinge) Arabische Übersetzung

Fact Sheet - Ausweisung, Abschiebung und freiwillige Rückkehr : Februar 2017

C:\Users\RedaiJ\Documents\Fact Sheet Ausweisung und Abschiebung 2017-02-13.pdf

Gemeinschaft gestalten - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration : März 2017

Wegweiser für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe in Hessen

Informative Broschüre für Ehrenamtliche (Caritas) : Mai 2015

Flüchtlinge und Asylbewerber begleiten und unterstützen

Leitfaden für Kirchenasyle erhältlich : Dezember 2014

Ein Leitfaden für Kirchengemeinden, die Flüchtlinge im Kirchenasyl aufnehmen, ist erschienen. Er gibt rechtliche Tipps, Ratschläge für die Begleitung und Öffentlichkeitsarbeit oder nennt kompetente Ansprechpartner für die Ausnahmesituation.

Memorandum für faire und sorgfältige Asylverfahren in Deutschland : Februar 2017

C:\Users\RedaiJ\Documents\Memorandum für faire und sorgfältige Asylverfahren in Deutschland 2016.pdf

Soziale Rechte für Flüchtlinge - Eine Arbeitshilfe für Beraterinnen und Berater : Februar 2017

C:\Users\redaiJ\Documents\sozialleistungen-fluechtlinge-2016_web_18 01 2017.pdf

Stellungnahme: Neue Bedingungen in der Praxis des Kirchenasyls : Februar 2015

Das BAMF gab im Januar 2015 eine neue Bewertung des Kirchenasyls bekannt. Diese betrifft Geflüchtete, denen nach der so genannten „Dublin III“-Verordnung die Rückschiebung in ein anderes europäisches Land droht...

Umgang mit Bescheiden des BAMF bei Ablehnung : Februar 2017

C:\Users\RedaiJ\Documents\flr_arbeitshilfe_umgang_mit_bescheiden_klage_aug16_final_1481992262.pdf

Willkommenskultur für Flüchtlinge im Bistum Limburg (2. Auflage 2016) : März 2017

Arbeitshilfe für Ehrenamtliche und Hauptamtliche im Bistum Limburg

Workshop-Dokumentation: BürgerInnnen gestalten Willkommenskultur : Juli 2015

Workshop-Dokumentation: BürgerInnnen gestalten Willkommenskultur - Am 26. und 27. Juni 2015 im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

3.1 Formulare

Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen : Dezember 2015

Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen

Antrag auf darlehnsweise Gewährung : Dezember 2015

Dieses Formular ist z. B. für die Übernahme der Mietkaution

Checkliste für den Aufbau Ihres Lebenslaufs : Februar 2017

https://www.stellenanzeigen.de/lebenslauf/checkliste/

Formular für die Aufnahme einer bezahlten Tätigkeit (Ausländerbehörde) : Dezember 2015

Formular für die Aufnahme einer bezahlten Tätigkeit (Ausländerbehörde)

Gesundheitsheft Asyl : Dezember 2015

Ein Gesundheitsheft für jeden Flüchtling mit wichtigen Formularen und Arztbriefen in seiner Sprache (10 Sprachen)

Mietbescheinigung (Formular) : Dezember 2015

Dieses Formular muss vor der Unterschrift unter den Mietvertrag beim MTK eingereicht und bestätigt werden

Schulärztliche Untersuchung des Kindes : Dezember 2015

Schulärztliche Untersuchung des Kindes

5. Rechtliche Information

Arbeitshilfe Verpflichtungerklärung : August 2015

Arbeitshilfe Verpflichtungerklärung (Stand 20.07.15)

Ar­beits­recht­li­che In­for­ma­tio­nen für Flücht­lin­ge : Februar 2016

„Faire Mobilität“ hat aus den Materialien, die für Beschäftigte aus anderen EU-Staaten geschrieben wurden, eine Reihe von Themen-Flyern entwickelt, die sich an Geflüchtete richten. Die zweisprachigen Flyer (deutsch/englisch, deutsch/französisch, deutsch/arabisch, deutsch/persisch) können beim DGB Bestellservice (dgb-bestellservice.de) angefordert werden. Voraussichtlich Ende März erscheint eine Neufassung der Broschüre „Wissen ist Schutz“, die sich ebenfalls an Geflüchtete richtet auf Englisch, Französisch und Arabisch.

Asylpaket II: Änderungen Asylgesetz v. 17.03.16 : März 2016

Änderungen im Asylgesetz v. 17.März2016

Asylpaket II: Änderungen im Aufenthaltsgesetz v.17.03.16 : März 2016

Änderungen im Aufenthaltsgesetz v. 17.03.16

Asylpaket II: Gesetz zur Einführung beschleunigter Asylverfahren v. 11.03.16 : März 2016

Gesetz zur Einführung beschleunigter Asylverfahren v. 11.03.16

Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz : November 2015

Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz - zentrale Neuregelungen

Bekanntmachung über die Höhe der Leistungssätze nach 14 des Asyblg : März 2015

Bekanntmachung über die Höhe der Leistungssätze nach 14 des Asyblg ab 01.03.2015

Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender : März 2016

Das Hessische Innenministerium hat Ende Februar ein Rundschreiben verfasst (s.u., im Anhang auch mit Briefkopf), das klarstellt, dass die BÜMA für alle Fristen der Gestattung gleichgestellt ist, da die Gestattung durch das Asylgesuch ausgelöst wird,

Gesetz zum Bleiberecht und zur Aufenthaltsbeendigung : Juli 2015

Gesetz zum Bleiberecht und zur Aufenthaltsbeendigung 2015

Gesetz zur Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes und des Sozialgerichtsgesetzes : März 2015

Gesetz zur Änderung des Asylbewerberleistungsgesetztes und des Sozialgerichtsgesetzes

Gesetz zur Einstufung weiterer Staaten als sichere Herkunftsstaaten und zur Erleichterung des Arbeitsmarktzugangs für Asylbewerber und geduldete Ausländer : November 2014

Das Gesetz zur Einstufung weiterer Staaten als sichere Herkunftsstaaten und zur Erleichterung des Arbeitsmarktzugangs für Asylbewerber und geduldete Ausländer ist am 05.11.2014 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und damit in Kraft getreten.

Informationen gegen die Angst - Deutschland wird nicht sofort mit Massenabschiebungen nach Afghanistan beginnen : Februar 2017

C:\Users\redaiJ\Documents\201701-Against the fear-Afghanistan_DEUTSCH.pdf

Institut für berufliche Bildung, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik (INBAS GmbH) : Februar 2016

Herr Khaled Fakha übernimmt das Institut für berufliche Bildung, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik (INBAS GmbH) von Herrn Jean Shongo, der bislang für den Main-Taunus-Kreis zuständig war. Ab dem 01.03.2016 in der Arbeitsagentur Hofheim wird die Anerkennungsberatung für Menschen mit im Ausland erworbenen Qualifikationen angeboten. Die Beratung findet ab 01. März jeden Freitag in der Agentur für Arbeit in Hofheim statt. Aktuelle Informationen zu den Beratungstagen entnehmen Sie der Homepage des IQ Netzwerkes unter: http://www.hessen.netzwerk-iq.de/anerkennung-hessen/verweisberatung-anerkennung00.html Termine zur Anerkennungsberatung können wie bisher einfach per Telefon (Tel:.0151/65497346) oder Mail (fakha@inbas.com) vereinbart werden. Bitte weisen Sie Ratsuchende darauf hin, dass bei Mail Anfragen, Name und Wohnort angegeben werden soll. Es wäre hilfreich, wenn Ratsuchenden folgende Unterlagen für die Beratung bereitstellen: - Zeugnisse mit Fächerübersicht, Nachweise über andere Qualifikationen etc. - Informationen, Dokumente über Berufserfahrung, Arbeitsbücher etc. - Falls vorhanden: Übersetzungen der Dokumente - Falls vorhanden: Lebenslauf - Falls vorhanden: bisheriger Schriftverkehr mit zuständigen Behörden, Ämtern

Leitfaden Flüchtlingsrecht : Januar 2017

http://www.fluechtlinge-mtk.de/uploads/infos/205.pdf

Merkblatt für „Beistände“ im Asylverfahren

Gemäß §14 Abs. 4 VwVfG hat jeder Verfahrensbeteiligte in behördlichen Gesprächen das Recht, mit einem Beistand zu erscheinen. Dies gilt auch für Asylsuchende, z.B. in ihrer Anhörung im Asylverfahren oder im persönlichen Gespräch im Dublin-Verfahre

Neues Integrationsgesetz vom 06.08.16 : August 2016

Zusammenfassung Integrationsgesetz vom 6.8.2016

Öffnung der Integrationskurse für Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive sowie Inhaber einer Duldung gemäß § 60a Abs.2 Satz 3 und § 25 Abs. 5 AufenthG, zum Zulassungsverfahren sowie zu Fahrtkosten : Oktober 2015

Rundschreiben des Bundesamtes für Migration

Schreiben des BMI bzgl. der Aufnahme von Schutzbedürftigen aus Ägypten : Juli 2015

Schreiben des BMI bzgl. der Aufnahme von Schutzbedürftigen unterschiedlicher Staatsangehörigkeit oder Staatenlosen aus Ägypten

Schreiben des BMI und AA bzgl. Familienzusammenführung an Innenministerien der Länder : Juli 2015

Schreiben des BMI und AA bzgl. Familienzusammenführung an Innenministerien der Länder

Überblick zu den Änderungen im Asylbewerberleistungsgesetz : März 2015

Überblick zu den Änderungen im Asylbewerberleistungsgesetz

Zur Reform des Europäischen Asylzuständigkeitssystems : August 2015

Vortrag von Prof. Dr. Lübbe

6. Information MTK

Ansprechpartnerin für alle ehrenamtlich Engagierten in der Flüchtlingsarbeit : Januar 2017

Ansprechpartnerin: Nadja Gneupel Telefon:061922012554 Nadja.gneupel@mtk.de

Bereich Asyl im Kreishaus: Zuständigkeiten :

Im Bereich Asyl gibt es eine, ab dem 01. Februar 2016, geänderte Zuständigkeit.

Alarm Phone: Notrufnummer gegen das Sterbenlassen auf See : Februar 2015

„Alarm Phone“: Notrufnummer gegen das Sterbenlassen auf See

asyl.net :

Hier finden Sie umfassende Arbeitshilfen und Informationen

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge :

Hier kommen Sie zur Homepage

Pro Asyl

Aktuelle Entwicklungen und Informationen

Youngcaritas Flüchtlinge :

Informationen für junge Migranten

A - Materialien für die Flüchtlingsarbeit

Alltag in Deutschland-Refugee Guide : Oktober 2015

Herzlich willkommen in Deutschland! Diese Orientierungshilfe enthält nützliche Tipps und Informationen für das Leben in Deutschland. Angeregt wurde diese Orientierungshilfe durch Fragen, die viele Geflüchtete immer wieder stellen. Die Hinweise in dieser Orientierungshilfe sollten weder als Gesetze noch als bindende Regeln wahrgenommen werden. Die Menschen in Deutschland werden sich nicht immer verhalten wie hier beschrieben. Trotzdem sind die hier beschriebenen Verhaltensweisen für die meisten Menschen in den meisten Situationen üblich. Sprachen: deutsch englisch / english französisch / français arabisch / العربية pashto / ‏پښتو‎ persisch (farsi/dari) / فارسی serbisch / srpski serbisch / српски albanisch / shqiptar mazedonisch / македонски

Anerkennung von Berufsabschlüssen ohne Dokumente : April 2015

DIE QUALIFIKATIONSANALYSE – DAS VERFAHREN ZUR ANALYSE UND FESTSTELLUNG VON BERUFSQUALIFIKATIONEN IM RAHMEN VON ANERKENNUNGSVERFAHREN

Bericht: Exil-Eritreer zahlen Zwangssteuern : März 2015

Bericht im Weltspiegel

Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug : Februar 2016

Machen Sie jetzt ein Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug. Für Freiwillige mit Fluchterfahrung und Freiwillige in der Flüchtlingshilfe (Auch BFD 27+). Grundsätzlich ist es möglich und erwünscht, dass Menschen mit Fluchterfahrung einen Freiw

Die Osterbotschaft in 13 Sprachen : März 2016

Für die Seelsorge von Flüchtlingen und Migranten stellen das Katholische Bibelwerk e.V. und die Deutsche Bibelgesellschaft ab sofort die Osterbotschaft aus dem Johannesevangelium in dreizehn Sprachen zur Verfügung.

Fortbildungsangebote für freiwillige Engagierte in der Flüchtlingsarbeit : Februar 2017

C:\Users\redaiJ\Documents\Flyer_Hand_in_Hand_3 0 (2).pdf

Interview mit Annegret Huchler : April 2015

Interview mit der Beauftragten des Bistums Limburg für eine Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Krise in der EU-Flüchtlingspolitik : Juli 2015

Präsentation von Marei Pelzer

Kurzfilm „Bon Voyage“ : Dezember 2014

Empfehlung: Kurzfilm "Bon Voyage"

Asyl: Leitfaden für Ehrenamtliche in Hofheim

Informationen zur schulärztlichen Untersuchung Ihres Kindes : Januar 2016

Schulärztliche Untersuchung

Leitfaden für Ehrenamtliche in Hofheim : Februar 2017

Leitfaden für Ehrenamtliche in Hofheim

Mietbescheinigung zur Vorlage beim Main-Taunus-Kreis : Januar 2016

Mietbescheinigung

Tipps für die Arbeit mit geflüchteten Frauen : Januar 2016

Tipps für die Arbeit mit geflüchteten Frauen